Vorher und nachher

Liebe Laufinteressierte,

vielleicht kennt ihr das: vorher ist man immer ein bisserl angespannt und nervös, weiss manchmal auch nicht so genau, wie man es anlegen soll…

Nachher ist (meistens) alles gut und man kann das Gefühl geniessen, etwas getan zu haben, was einem gut tut.

In diesem Sinne freuen wir uns, wenn du dich uns diesen Mittwoch anschliesst, wir starten um 19:00 Uhr vom Platz vor dem Gemeindeamt Trausdorf.

Geschichten gibt es diesmal unter anderem sowohl vom Amsterdam-Marathon (Csilla) als auch vom Strasshofer Herbstlauf (Norbert und Andreas (und eigentlich Petra, aber die ist in London)) und vielleicht auch noch von anderen Läufen?

As always: be there or be square!