Laufkalender Link :)

http://runme.at/Laufkalender

20140520-220829-79709048.jpg

Advertisements

Lauf der Helden verschoben!!!

Aufgrund von Unwetter- und Sturmwarnung:
WIFI E-Partyrun auf 23. Mai verschoben!

Die Wetterprognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) für Freitag, den 16. Mai, sagt für die Landeshauptstadt große Niederschlagsmengen und Sturmspitzen bis zu 100 Kilometer pro Stunde voraus. Daher haben sich die Veranstalter dazu entschieden, die Laufveranstaltung um eine Woche zu verschieben. Der neue Termin für den WIFI E-Partyrun: 23. Mai.

Da ein beträchtlicher Teil der Laufstrecke durch den Schlosspark führt und dieser bei Sturmwarnungen aus Sicherheitsgründen gesperrt werden muss, haben sich die Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt und das Laufteam Burgenland in Absprache mit den Sponsoren dazu entschieden, die Laufveranstaltung zu verschieben. Laut der ZAMG ist in Eisenstadt von Donnerstag, 15. Mai, 15 Uhr bis Samstag, 17. Mai, 6 Uhr mit Niederschlagsmengen zwischen 30 und 50 mm/h zu rechnen und mit Windspitzen zwischen 80 und 100 km/h zu rechnen.

Im Sinne der Sicherheit bitten die Veranstalter alle Läuferinnen und Läufer um Verständnis, dass der WIFI E-Partyrun auf den 23. Mai (gleiche Startzeiten) verschoben wird. Startzeiten, Ablauf etc. bleiben gleich. Die bereits vorangemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vom Veranstalter, wo möglich, über die Verschiebung in Kenntnis gesetzt. Die Startnummernausgabe wird – wie geplant – am Freitag, dem 16. Mai, und am Veranstaltungstag stattfinden. Wer am 23. Mai verhindert ist, bekommt bei der Startnummernausgabe am 16. Mai sein Nenngeld refundiert.

Die Nachmeldefrist wurde bis zum 23. Mai verlängert. Bereits jetzt haben sich 421 Läuferinnen und Läufer angemeldet. Im Vergleich zum ehemaligen Energy-Run freuen sich die Veranstalter bereits jetzt über eine Verdoppelung der Teilnehmerzahl.