Tag der Fahne!

Liebe Laufinteressierte,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir begehen am Mittwoch unseren Nationalfeiertag / ehemals Tag der Fahne.
Wir treffen uns dennoch, hoffentlich aber ohne Fahne, und rennen eine tolle Runde.

Treffpunkt wie immer 19:00 Uhr, Gemeindeamt Trausdorf.

Wir freuen uns, wenn auch DU mitläufst!

Be there or be square!

ÜBRIGENS: Happy birthday Lauftreff – endlich DREI!

Advertisements

Vorher und nachher

Liebe Laufinteressierte,

vielleicht kennt ihr das: vorher ist man immer ein bisserl angespannt und nervös, weiss manchmal auch nicht so genau, wie man es anlegen soll…

Nachher ist (meistens) alles gut und man kann das Gefühl geniessen, etwas getan zu haben, was einem gut tut.

In diesem Sinne freuen wir uns, wenn du dich uns diesen Mittwoch anschliesst, wir starten um 19:00 Uhr vom Platz vor dem Gemeindeamt Trausdorf.

Geschichten gibt es diesmal unter anderem sowohl vom Amsterdam-Marathon (Csilla) als auch vom Strasshofer Herbstlauf (Norbert und Andreas (und eigentlich Petra, aber die ist in London)) und vielleicht auch noch von anderen Läufen?

As always: be there or be square!

Laufen im Regen

Liebe Laufinteressierte,

ah, der Herbst hat uns voll erwischt und wir müssen die wasserdichten Jacken und GoreTex-Schuhe auspacken, um trotz nasser Witterung unsere Runden drehen zu können (also alle ausser Thomas, der nach wie vor in kurzen Hosen und Singlet läuft…).

Abgesehen von den interessanten Gesprächen, die wir sowieso immer führen, hat das Laufen im Regen (wie es wahrscheinlich morgen ist) aber auch noch andere Vorteile für jedermann und jederfrau:

‚Laufen bei Regen -Booster für Körper und Seele:

Laufen bei Regen ist der Immunbooster schlechthin: Wer sich überwindet, wird mit guter Laune, Fitness und einem starken Immunsystem belohnt.‘

Wir werden Pläne schmieden für die kommenden Läufe, an denen wir teilnehmen (Strasshofer Herbstlauf, Adventläufe,…) und sicherlich auch diesmal wieder viel Spass haben.

Also – Mittwoch, 19:00 Uhr, Gemeindeamt Trausdorf. Be there or be square!

Uns geht ein Licht auf

Liebe Laufinteressierte,

der Herbst hat uns erwischt – nicht nur von den Temperaturen her, sondern auch, weil es schon sehr früh dunkel wird. Damit ist die Zeit der Stirnlampen angebrochen (bzw. der fantastischen Luma Enlites) und wir werden wieder wie eine Schar Glühwürmchen durch die Nacht düsen.

Also, für heute heisst es: warm anziehen (in mehreren Lagen), die Batterien der Stirnlampe überprüfen und um spätestens 19:00 Uhr vor dem Gemeindeamt Trausdorf stehen.

Wie immer: be there or be square!