Bemerkenswert

If you say run, I’ll run with you

Hallo zusammen,

geht es eigentlich mit oder ohne Musik besser, das Laufen? Was findet ihr?
Ich persönlich laufe lieber ganz ohne Beschallung und lasse meinen Gedanken freien ‚Lauf‘ – probiert habe ich es natürlich auch, mit Musik zu laufen, aber für mich ist es schwierig, wenn die Rundum-Geräusche ausgeblendet werden.
Allerdings wünsche ich mir schon, einmal zur Rocky-Fanfare ins Ziel zu laufen – geht sich aber sicher auch irgendwann mal aus.

Beim Lauftreff läuft ja keiner mit Musik im Ohr – kein Wunder, sonst könnte man ja nicht so hervorragend plaudern und sich über Gott und die Welt unterhalten. Dieser eine fixe Termin in der Woche, an dem sich Leute treffen, die sonst wenig Berührungspunkte hätten, spornt an und passt sich auch jedem Trainingsplan recht gut an (eine ‚ruhigere‘ Einheit pro Woche ist ja kein Fehler).

Auch morgen treffen wir uns wieder vor der Gemeinde Trausdorf und traben eine Runde. Nicht mehr lange, und wir müssen unsere Stirnlampen re-aktivieren, aber NOCH geht es ohne. Nutzen wir die Zeit.

Wie schon David Bowie singt: If you say run, I’ll run with you!

Be there or be square!

(Paul Walzer, danke nochmal für die Spitzen-Fotos!!!)

Advertisements
Bemerkenswert

Evening and night runs

Hallo zusammen,

vielleicht ist es euch auch schon aufgefallen, mir erst gestern abend: wenn man um 20:00 Uhr losläuft, braucht man schon eine Stirnlampe (oder viel Laternenlicht oder einen Vollmond)! Ganz schön wild, das bedeutet nämlich auch, dass sich der Sommer dem Ende zuneigt und wir hurtig auf den Herbst zusteuern.
AAAAAABER das ist ja an sich nichts Schlechtes: man muss halt nur ein bisserl mehr anziehen und Beleuchtung mitnehmen, dann klappt das alles.
Daher ziehen wir auch weiter jeden Mittwoch unsere Runden (wer errät, seit wann genau, darf mitlaufen! Wer es nicht errät, auch…) und schauen mal, wohin es uns morgen verschlägt. Nach dem grossartigen Renn- und Gatsch-Wochenende können wir davon ausgehen, dass es eher eine ruhige und nicht allzu schnelle Runde wird. Gratulation an Marianna, Csilla und die Dirt Boys Detlef und Robert, wir sind schon gespannt auf eure Helden-Stories.

Um nun den Bogen von den Evening Runs zum Night Run zu spannen: wir freuen uns, mit hoffentlich 2 5-er Teams beim fantastischen Night Run in Grosshöflein, einer Veranstaltung unserer Lauffreunde Föllig Hoppers, aufzuschlagen, um unseren Titel vom Vorjahr zu verteidigen!
Allen ambitionierten LäuferInnen können wir diesen Lauf und das Umfeld wirklich ans Herz legen, die Hoppers organisieren das Ganze hervorragend und kümmern sich um ALLES.

Morgen, 19 Uhr, Gemeindeamt Trausdorf:
Be there or be square!

Bemerkenswert

Was für ein fantastisches Lauf-Spektakel!

Liebe Leute,

wow, war das ein Spitzen-Samstag für einen fantastischen 3. Trausdorfer Volkslauf! Temperaturen unter 30 Grad, kühler Wind, herausragende Zeiten für alle Läufer!

Da kann man nur sagen, die Teilnahme am Lauftreff hat sich wohl für alle ausgezahlt, oder? Top-Zeiten und viel Spass – ich bin stolz auf euch und uns!

Übrigens, wenn auch du gerne in einer bunt gemischten Gruppe mitlaufen, interessante Gespräche führen, dir Tipps und Tricks von Lauf-Veteranen holen oder einfach nur mal schauen willst, wer wir eigentlich so sind und was hinter dem Lauftreff steckt – wir freuen uns sehr, wenn du zu uns dazustösst und unsere Gruppe bereicherst.

Wir treffen uns seit JAHREN jeden Mittwoch und laufen um 19:00 Uhr (pünktlich) vom Platz vor der Gemeinde Trausdorf los.

Be there or be square!

PS: Das wirklich Coole an so einem Lauftreff ist ja, dass hier Leute zusammenkommen, die sich sonst (wahrscheinlich) NIE getroffen hätten…und es geht immer gut!

Bemerkenswert

Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier?

Liebe Leute,

diese Fragen kann, nein muss man sich eigentlich stellen, denn es gibt in Wirklichkeit keinen besseren Tag, seine Form zu testen und ein bisschen Wettkampf-Luft zu schnuppern, als diesen Samstag beim Trausdorfer Volkslauf.

5 km laufend oder walkend ODER die große Challenge mit 10 km (das sind dann zwei Runden) absolvieren, dafür gibt es viele Gründe:

  1. Hey, es tut sich wieder was in Trausdorf! Die Gassen ablaufen, von den TrausdorferInnen bejubelt und angefeuert werden – wann sonst ist das (so leicht) möglich?
  2. Unser Bürgermeister, der sich sehr sportlich zeigt und letztes Jahr bereits mitlief, lädt ALLE TrausdorferInnen auf ein Getränk nach dem Lauf ein.
  3. Es gibt in Trausdorf total viele sehr gute LäuferInnen, wir sehen sie sehr oft allein laufen. Probiert doch mal ein Rennen aus, ihr werdet sehen, dass euch die ganze Atmosphäre und das Drumherum total taugen werden.

Es gibt sicher noch ein paar Gründe für jeden Einzelnen, sich anzuschliessen, ob es nun das prall gefüllte Startersackerl oder die handgemachte Medaille von Birgit Sauer ist.

Es wäre auf alle Fälle so richtig schön, wenn sich noch viele TrausdorferInnen (und natürlich auch alle anderen) anmelden und den 3. Trausdorfer Volkslauf zu einem sensationellen Event machen.

Gelegenheit, sich die Rennstrecke anzusehen, gibt es z.B. morgen, denn da wird der Lauftreff die Strecke nochmal per Messrad vermessen.

Wir starten um 19:00 Uhr von der Gemeinde weg.
As alwas – be there or be square!

Bemerkenswert

Jetzt gehts lo-hos!

Liebe Alle!

Nicht nur die österreichische Damen-Fussball-Mannschaft ist voll im Flow (wir drücken auf alle Fälle ganz fest die Daumen für das Match gegen Dänemark am Donnerstag 18:00 Uhr!!), sondern auch der Lauftreff (spürst du checkst du hörst du meinen Flow…). Übrigens meint Jakob, wir sollten als Spitznamen ‚Trausdorfer Blitze‘ haben – was haltet ihr davon?

Vorletzter Lauftreff-Termin vor dem fantastischen, einzigartigen und hervorragend tollen Volkslauf am 12.8., eine gute Gelegenheit, in der Hitze nochmal die Form zu testen und sich die Strecke anzuschauen.
Am Tag vorher ist übrigens der große und ebenso fantastische Ankick des Kirtags auf dem Sportplatz, und auch am Sonntag gibt es noch einen zünftigen Frühschoppen.

Das Organisations-Team

IMG_0963
Norbert, Mike, Petra, Andreas

rotiert schon, war auch schon flyern und freut sich (WIRKLICH) auf ein weiteres schönes Laufspektakel mit vielen hoffentlich fröhlichen Gesichtern.
Am nächsten Donnerstag werden die Startersackerl gefüllt und dann geht es auch schon so richtig los.

Wenn auch du in irgendeiner Form beim Volkslauf und / oder beim Lauftreff mitmachen möchtest, melde dich doch einfach bei mir: Andreas 069919055384.

Morgen, 19:00 Uhr, Lauftreff mit Treffpunkt Gemeindeamt Trausdorf.

As always – be there or be square!